Tierhalter-Haftpflichtversicherung

Eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung ist ein absolutes Muss für jeden Halter von Eseln oder Mulis. Aufgrund der Bestimmungen des §833 BGB ist grundsätzlich jeder nichtgewerbliche Halter von Tieren schadenersatzpflichtig, wenn sein Tier einen Menschen tötet, ihm eine Verletzung oder einen Sachschaden zufügt. Und zwar weitgehend unabhängig von der Verschuldensfrage! Gerade bei schweren Verletzungen kann die Schadenersatzhöhe schnell auf Hundertausende von Euro steigen und den unversicherten Tierhalter finanziell ruinieren. Wir empfehlen allen Tierhaltern, sich in das Thema "tierverursachte Unfälle" gut einzulesen, um Art und Umfang der Halter-Haftung einschätzen zu können. Unser Tipp: Suchen Sie im Internet nach den Stichwörtern "Unfall, Pferd, Haftung, Halter, Gerichtsurteil, Ausbrechen" und ähnliche.

Es besteht (per Stand 3/2011) keine gesetzliche Pflicht zum Abschließen einer Tierhalter-Haftpflichtversicherung. Die IGEM kann aber gar nicht genug betonen, wie wichtig und sinnvoll der Abschluss einer solchen Versicherung ist, um den möglichen eigenen finanziellen Ruin (und den des Geschädigten!) im Schadensfall abzuwenden.

Tierhalter-Haftpflichtversicherungen werden von einer Vielzahl von Versicherungsunternehmen angeboten. Ein recht preisgünstiges Angebot zu Sonderkonditionen für Mitglieder der IGEM haben wir unten aufgelistet. Die IGEM unterhält mit diesem Anbieter keinerlei Geschäftsbeziehung.

Tierhalterhaftpflicht für Eselhalter: Stand: 01/2016

Mitversichert ist:

  • Halten und Hüten
  • Flurschäden anlässlich des Weidebetriebes
  • private Kutschfahrten
  • Reiten (ohne Fremdreiter)

Angebot 1

Versicherungssummen:

  • 3.000.000 € pauschal für Personen- und Sachschäden
  • 200.000 € für Vermögensschäden
  • Jahresbeitrag je Esel 49,98 €
  • inklusive 19 % Versicherungsteuer

Angebot 2

Versicherungssummen:

  • 5.000.000 € pauschal für Personen- und Sachschäden
  • 200.000 € für Vermögensschäden
  • Jahresbeitrag je Esel 53,73 €
  • inklusive 19 % Versicherungsteuer

Hier alle Versicherungstarife mit verschiedenen Versicherungsangeboten als PDF
Das Antragsformular für die Tierhalter-Haftpflichtversicherung in privater Nutzung als PDF
Das Antragsformular bei Tierhalter-Haftpflichtversicherung mit gewerblicher Nutzung der Esel als PDF
Andere Tarife können Sie auch direkt beim Versicherungsmakler GKH erfragen.

Wichtig:
Die günstigen Tarife gelten nur für Vereinsmitglieder der IGEM und nur für Tiere, die mit einem Transponderchip versehen ("gechipt") sind.
Die IGEM-Mitgliedsnummer sowie die Agenturnummer '3000' muß auf dem Antragsformular und bei Deckungszusagen angegeben werden!

Weitere Haftpflichtversicherungen (private Haftpflicht, landwirtschaftliche Betriebshaftpflicht für Landwirte und Nichtlandwirte
sowie Jagdhaftpflicht) auf Anfrage.

Ein Angebot der
GKH Versicherungsmakler GmbH
Weiherhausstraße 8b
64646 Heppenheim
Fon: (0 62 52) 7 79 57 oder 7 79 58
Fax: (0 62 52) 7 38 77

info (at) gkh-gmbh.de
www.gkh-versicherungsmakler.com

ghk