Reitanlage Forst bei Bruchsal

Fr 03 Aug   -  So 05 Aug 

30. IGEM Esel- und Mulitreffen in Forst bei Bruchsal

Reitanlage Forst bei Bruchsal

Interessengemeinschaft für Esel- und Mulifreunde in Deutschland e.V. IGEM / info@esel.org

Programm des Esel- und Mulitreffens


Freitag, 03. August

9:30 Uhr DZE: Zuchtbucheintragung,
Infos bitte direkt beim DZE erfragen
16:30–18:00 Uhr Werkstätten, Vorträge und Gesprächsrunden,
die genauen Zeiten werden im Internet unter
www.esel.org und vor Ort bekannt gegeben
18:00 Uhr Helfertreffen Stammtischzelt Süd-West
20:00 Uhr Besprechung IGEM-Vorstand, Organisations-Team und Richter

 

Samstag, 04. August

8:00 Uhr Öffnung der Meldestelle
9:30 Uhr Eröffnung des Esel- und Mulitreffens
ab 10:00 Uhr Exterieurbewertung
Wiegen der Tiere / Wiegequiz
ab 10:30 Uhr Hindernisparcours und Jugendcup
11:00 Uhr Sichtung für den Muli-Reitwettbewerb und den Führzügelwettbewerb
13:00–14:00 Uhr Muli-Beratung am IGEM-Stand
14:00 Uhr Zugwettbewerb
18:00 Uhr voraussichtliches Ende der Wettbewerbe nach der Exterieurbewertung:
Richter- und Geschirr-Sprechstunde
20:00 Uhr Abendprogramm im Festzelt


Sonntag, 05. August

9:00 Uhr Gottesdienst in der St.-Barbara-Kirche in Forst
ca. 9:45 Uhr Segnung der Tiere und Umzug durch den Ort zurück zum
Reitvereinsgelände, dort Aufstellung aller Tiere auf dem
großen Platz
Begrüßung der Gäste und Teilnehmer
12:30 Uhr Vorbesprechung der Reit-, Führzügel-, Führwettbewerbe
und Packtierparcours
12:45 Uhr Vorbesprechung des Fahrwettbewerbs
13:00 Uhr Reit-, Führzügel-, Führwettbewerbe und Packtierparcours
13:00 Uhr Fahrwettbewerb
15:00 Uhr Schauprogramm, anschließend Finale mit Siegerehrung der
besten Tiere und großes Finale
17:00 Uhr voraussichtliches Ende des Esel- und Mulitreffens   


Kurzfristige Änderungen der angegebenen Zeiten und Programmergänzungen
sind möglich. Bitte beachten Sie die Durchsagen und Hinweise!

Hier der Link zum PDF mit der kompletten Ausschreibung aus der EselPost Nr 121 mit dem Anmeldebogen.

Hier  nur der Anmeldebogen für das 30. Esel- und Mulitreffen der Interessengemeinschaft für Esel- und Mulifreunde in Deutschland e.V.  als PDF